Gipfelpanorama Westliche Hochgrubachspitze - Wilder Kaiser


Mrz
16
2008

Optimale Schnee und Wetterverhältnisse am Torhelm

geschrieben am 16. März 2008 von Christian

Sabine und Christian 15.03.08
Um 7:30 Uhr ging es bei schlechten Wetter in Hopfgarten los. Schon in der Kelchsau hat sich der blaue Himmel gezeigt. Über den verschneiten Winterweg gingen wir von der Brennhütte bis zur Tiefentalalm und weiter bis zur Oberkaralm.
Ab hier beginnt das freie Gelände und der richtige Anstieg auf den Torhelm. Die Spur suchten wir vergebens, das hat man davon wenn man der Erste ist.
Beeindruckente Landschaft wenn man dieses Gebiet nur vom Sommer kennt.
Vorspurren bis zur Öfeleralm, ab hier hat uns Udo mit seiner Gruppe geholfen. Die letzten Höhenmeter waren bei diesem Wetter ein Genuss, leichter Wind empfing uns am Gipfel. Nach einer kleinen Pause und der wohlverdienten Jause ging es wieder ins Tal über die frisch verschneiten Hängen.           Ein Traum!
Ab der Oberkaralm war es mit dem Vergnüngen dann vorbei, im tiefen sulzigen Schnee war es zum Schieben bis zur Brennhütte.

Bilder dazu unter: http://www.sandbichler.co.at

Kommentarfunktion ist deaktiviert