Gipfelrast Cima Pisciadu - Dolomiten


Mrz
1
2013

Auracher Runde

geschrieben am 1. März 2013 von kempfi

Folgende Runde am 27.02.:
Oberaurach – Wildpark – Wildalm – Hochwildalmhütte – Bischof – Bischofsjoch – Gebrakapelle – Gebrajoch – Gaisberg – Gaisbergsattel – Brunnerniederalm – Oberaurach

Mit dem Auto von Kitzbühel nach Aurach und weiter Richtung Wildpark. Wir waren mit einem BMW unterwegs und mit Heckantrieb keine Chance. Ein „Schock“ – v.a. da alle anderen Autos egal welcher Klasse problemlos an uns vorbeigezogen sind, die Straße nicht allzu steil ist und kaum Schnee war (dafür Eis unterm Schnee und nicht gestreut). Egal, wir haben’s 3x versucht und dann unten bei der Kapelle nach der Kirche geparkt. Sind dann zu Fuß bzw. mit den ski über die Straße Richtung Wildpark marschiert. Von dort rauf zur Hochwildalmhütte und weiter zum Bischof. Relativ problemlos mit den Ski zum Gipfel.

Abfahrt zum Bischofsjoch, auf der anderen Seite runter, Felle rauf und zur Gebrakapelle. Von dort um die Gebra herum über den Sattel bis zum Gaisberg nach hinten. Vom Kreuz immer rechts haltend hinunter direkt zum Auto, denn wir wollten uns das Rausfahren über die Straße sparen. War die richtige Entscheidung, denn als wir beim Auto angekommen sind war bereits deutlich weniger Schnee auf bzw. links/rechts von der Straße.

Fazit: Tolle Runde mit x Variationsmöglichkeiten – wenn man Sicht hat 😉 Schnee keine Offenbarung, da es bereits sehr warm wird. 1700hm auf 17.5km Weglänge.

Einen Kommentar schreiben