WESTALPEN-X - Rast am Col des Thures


Dez
17
2012

Wilder Kaiser – Rote Rinn Scharte

geschrieben am 17. Dezember 2012 von kempfi

War heut ein der Scharte. Gute Unterlage und super Pulver bei der Abfahrt um 1400. Scharte geht problemlos bis zum Skidepot. Danach zu Fuß nicht zu empfehlen, da lauter „Tritte ins nichts“. Die letzten 20m sind total eingeblasen. Abfahrt macht Spass bis zur Gruttenhütte 🙂

Cheers

2 Reaktionen zu “Wilder Kaiser – Rote Rinn Scharte”

  1. 1.
    avatar
    Johannes A.


    von der Grutten runter?

  2. 2.
    avatar
    kempfi


    von der grutten runter durchs westliche kar keine ahnung. ich bin kurz der aufstiegspur gefolgt und dann in der diretissima durchs gemüse runter. genug schnee, aber schlechte qualität. dann rüber richtung gaudi hütte und auf deren zustiegsweg abgefahren. alternativ könnte man der aufstiegsspur zur gruttenhütte durch den wald folgen. ist allerdings mühsam. lg

Einen Kommentar schreiben