Der 3007m hohe Gipfel des Acherkogel


Okt
12
2015

Tierser Alpl Hütte – Maximiliansteig

geschrieben am 12. Oktober 2015 von Lena

Vergangenes Wochenende zog es uns wiedermal zu unseren italienischen Nachbarn, genauer in die Dolomiten, Rosengarten.
Am Samstag ging es zunächst von Tiers recht flach durchs Tschamintal und dann steiler hinauf übers Bärenloch zur Tierser Alpl Hütte. Bei dem ultramodernen rifugio kann man bei neuester Einrichtung und Glasfassade höchstens bemeckern dass es nicht wirklich den urigen Südtiroler Charme von anderen Hütten teilt. Am Sonntag mussten wir leider unsere anfangs geplante Tour über den Laurenzi Klettersteig känzeln, da dort eine dicke Nebelwand hing und wohl auch schon zu viel Schnee lag. Wir entschieden uns für den Maximiliansteig zur Schlernhütte und trafen wettertechnisch die beste Entscheidung! Leichte Kraxlerei immer am Grat entlang über den Großen Rosszahn und die Roterdscharte, -spitze, mit schönen Ausblicken auf die Seiseralm, Rosengarten und den Vajolettürmen. Beim Schlernhaus Abstieg ins Tal nach Tiers.

Einen Kommentar schreiben