Aus dem Nebel - zum Brechhorn


Dez
28
2019

Skitour Hochstand ausm Greiter Graben/Inneralpbach

geschrieben am 28. Dezember 2019 von semag

über sehr gut begehbare Forststraße bis kurz Greitalm * hier über die leicht angezuckerte (ca. 5 cm Neuschnee) Spur bis zum Waldgürtel * links vom Wald über freie Hänge schön angelegt und nie richtig steil bis zum Hochstand * die Aufstiegsspur war grundsätzlich gut angelegt, kommt aber einmal der steilen Flanke der Sagtaler Spitze recht nahe (bei der derzeitigen Lawinenlage nicht ganz ideal –> früher ging die Spur oft direkt durch den Waldgürtel) * Traum-Pulverabfahrt mit ein paar Mal (eher zufälligem) Steinkontakt * die Spuren der Vortage sind nicht ganz zugeschneit, aber es bleibt trotzdem noch viel Platz für eigene * auch die unteren Hänge über der Greitalm sind ganz gut zu befahren * Forststraße bis Parkplatz top zu fahren

viele Leute waren Richtung Gamskopf unterwegs * Großer Galtenberg bis Grat wohl OK, dann (wie üblich) abgeblasen

Einen Kommentar schreiben