Transalp Steinach - Gardasee - Wegweiser zum Pso 5 Croci


Aug
6
2010

Gerstinger Joch via Windau

geschrieben am 6. August 2010 von router

Hallo! Kennt zufällig wer den Sommerweg zum Gerstinger Joch über die Windau? Ich hab mal gelesen, dass man über die Mießenbachalm dort hin kommt, aber es müsste doch auch über die Scheibenschlagalm gehen. Gibt es da einen Weg hinauf (vermutlich über den Floch)?

Hape

3 Reaktionen zu “Gerstinger Joch via Windau”

  1. 1.
    avatar
    asti


    also wir sind einmal von der Scheibenschlag – Hochalm (bis hierher geht ein Forstweg) rauf zur Hinterkarscharte und dann einfach am Gipfelkamm rüber zum Gerstinger Joch. Da zieht so ein kleines, teilweise schwer erkennbares Wegerl rein vom Floch….

    Eine Übersicht rauf zur Scheibenschlag Niederalm habe ich hier bei einer Radtour gefunden: http://www.tourenwelt.at/images/uebersicht/347_Windauer_Sonnenrunde_Route.jpg –> die Hinterkarscharte ist direkt hinter der Alm, leicht links vom Floch zu sehen.

  2. 2.
    avatar
    router


    ja, so hab ich mir das in etwa gedacht. ich werde wahrscheinlich mit dem bike zur hochalm fahren, zu fuß ist mir der weg da hoch zu langweilig!
    danke für die info!

    hape

  3. 3.
    avatar
    asti


    mit dem Bike das geht super! danach ist´s nicht mehr so weit bis auf den Gipfelkamm.

Einen Kommentar schreiben