Gipfelpanorama Dristkopf


Jan
12
2014

Benedikt Böhm: 5 TAGE IM SEPTEMBER

geschrieben am 12. Januar 2014 von asti

Am Mittwoch 22.01.2014 um 19.30 präsentiert Cross the Alps in Söll (Talstation der Gondelbahn) einen Vortrag von Benedikt Böhm:  5 TAGE IM SEPTEMBER

Die Dokumentation eines großen Bergdramas im Himalaya handelt von fünf Menschen, fünf Schicksalen, einer Lawine und einem Weltrekord.

Am 30. September 2012 stellt der Münchner Benedikt Böhm im Himalaya einen neuen Weltrekord auf: in nur 15 Stunden überwindet er ohne künstlichen Sauerstoff die 3.300 Meter vom Basislager bis auf den Gipfel des 8.163 m hohen Manaslu in Nepal. Im Gepäck hat er für den Grenzgang nur 2,5 Liter Wasser und 20 Powergels. „Fünf Tage im September“ erzählt aber auch das Schicksal derer, die mit der gleichen Vision aufbrachen und deren Leben sich an diesen schicksalhaften Tagen für immer veränderte. EINTRITT FREI!

WICHTIG: Wir bitten um Kartenreservierung per Email an info@x-thealps.at (nur begrenzte Teilnehmerzahl)

Einen Kommentar schreiben