Beschilderung am Wilden Kaiser


Mai
1
2017

30.4.2017 Pirchkogel

geschrieben am 1. Mai 2017 von mikemagic

Heute gings ins Kühtai, der Pirchkogel stand auf dem Plan…

Los ging es um 7 Uhr in der Früh, zuerst über die Piste durch das seit einer Woche geschlossene Skigebiet, zum Ausstieg des Schlepplifts.

      

Von dort folgten wir den Massen zunächst durch eine Mulde und dann leicht nach rechts über den Rücken zum Gedenkkreuz. Von dort ging es geradeaus weiter, den Nordhang des Grieskogels traversierend durch die Steilstufe nach rechts auf den Rücken.

         

Von dort war der Skigipfel schon zu sehen, der nach kurzer Zeit unschwierig erreicht war. Es folgte noch ein kurzer Abstecher zum Kreuzgipfel, bevor es dann in die ruppige Abfahrt durch schweren, aber noch gut zu fahrenden Pulver ging. Ab dem Pistengebiet folgte super Firn.

      

Insgesamt waren wir wahrscheinlich noch etwas zu früh dran mit der Abfahrt…

Einen Kommentar schreiben