F.Susatti Klettersteig am Gardasee


Feb
21
2015

Wechnerscharte, Kühtai, 2759m

geschrieben am 21. Februar 2015 von Chris

Mit dem Firn der letzten Tage war heute Schluss. Deshalb waren wir im Kühtai auf der Suche nach Pulverschnee. Schnell kommt dann der Tipp „Wechnerscharte“. Durch die nordseitige und relativ geschützte Lage soll sich dort der Pulverschnee besonders läng halten. Zugegeben habe ich dort schon das eine oder andere Mal eine super Abfahrt gehabt. Aber heute schien alles anders zu sein.

Blinzelte beim Start beim Stausee noch die Sonne ein paar Mal durch die Wolken, war sie eine halbe Stunde später schon nicht mehr zu sehen. Hohe und dichte Wolken bescherten uns diffuse Sichtverhältnisse. Nach Erreichen der Scharte war es der immer stärker auffrischende Wind, der uns Bald wieder abfahren lies. Vom erwarteten Pulver war nicht viel übrig. Der Schnee war windgepresst und die Verhältnisse wechselten ständig. Die schlechte Sicht trug auch nicht gerade zum Abfahrtsgenuss bei. Schließlich erwiesen sich ein paar Schwünge in den wenigen westseitigen Hängen skifahrerisch als ganz brauchbar. Zu mehr reichte es heute nicht.

Macht aber nix, dafür schmeckte der Topfenstrudel und der Cappuccino in Kühtai besonders gut 🙂

Beschreibung zur Skitour Wechnerscharte

Einen Kommentar schreiben