Am Gipfel des Aperen Turm


Dez
4
2012

Skitour auf die Hohe Salve

geschrieben am 4. Dezember 2012 von asti

Bin heute am frühen Morgen von Söll über die Familienabfahrt zur Stöcklalm und weiter zur Bergstation des Hexen6ers. Bis hierher ist bereits ein Großteil der Pisten sehr gut beschneit, somit steht dem Saisonstart der Skiwelt am kommenden Wochenende nichts mehr im Weg.

Über den letzten Steilhang rauf zum „Boidsegg“ war der Schnee sehr bescheiden, erst am Gipfel ging’s wieder sehr gut.

20121204-212530.jpg

20121204-212512.jpg

20121204-212505.jpg

20121204-212518.jpg

20121204-212454.jpg

3 Reaktionen zu “Skitour auf die Hohe Salve”

  1. 1.
    avatar
    Asti


    Update:
    Heute wieder 10cm Neuschnee, sind diesmal über die Talabfahrt rauf und weiter zur Bergstation des Keat 4ers. Hochsöll Super Verhältnisse, Talabfahrt zwar noch nicht fertig beschneit aber doch gut zu fahren

  2. 2.
    avatar
    Heli


    super – dann wirds zeit am wochenende 🙂

  3. 3.
    avatar
    goldenbiker


    Danke für die Info

Einen Kommentar schreiben