Graspoint Niederalm - dahinter die Ackerlspitze


Sep
14
2015

Rennradtour um den Pölven

geschrieben am 14. September 2015 von asti

Gestern, Sonntag bin ich noch einmal mit dem Rennrad ausgefahren, um die müden Gelenke vom Pölventrail wieder etwas zu schmieren. Von Itter ging´s zunächst nach Bruckhäusl und hinauf nach Bad Häring. Über das Hochplateau weiter auf der neu asphaltieren Straße bis nach Schwoich und weiter zur Abzweigung an der Eiberg Bundesstraße. Dieser entlang bei viel Sonntagsverkehr nach Söll (idealerweise über den Moorsee) und wieder retour über den Schlussanstieg nach Itter.

Der Abschnitt zwischen Häring und Schwoich ist ganz neu asphaltiert und daher für Rennräder wieder ideal geeignet, es rollt hier einfach perfekt – genau so soll es sein!

Diese Runde ist je nach Tempo in etwas über einer Stunde mit dem Rennrad zu schaffen – knapp 31 km kommen rund um den Pölven zusammen.

Einen Kommentar schreiben