Gletscherblick am Markkirchl


Dez
12
2010

Hohe Salve

geschrieben am 12. Dezember 2010 von SimonT

Bin Heute am Morgen zur Salve rauf. Start beim Tellerlift in Itter, die Piste 3/4 hinauf und rechts in einen kleinen Waldweg nach Laiming, von dort über Hofbichl durch wunderbare Laubwälder zum Schornbauern in Hopfgarten. Von dort immer wieder den Forstweg abkürzend zum Rigi und zum Gipfel.
Bis zum Schorn entjungferte ich die ca 35 cm Neuschnee ab da war die Spur schon gemacht. Am Gipfel wurde es wirklich unangenehm mit starken Windböen und Sicht 0. Der Gipfelhang ab Rigi sehr stark abgeblasen und Stellenweise sehr glatt und eisig. Habe den Rückweg wegen der schlechten Sicht über Kraftalm, die Itterer Abfahrt bis zum Scherzerbauer und ab dort auf der Strasse zum Ausgangspunkt genommen.

Einen Kommentar schreiben