Die Sonnenseite der Hohen Salve


Nov
2
2015

Großer Beil, 2309m

geschrieben am 2. November 2015 von DesiK

Und wieder Stand ein traumhaftes Wochenende vor der Tür. Dieses mal machten wir uns auf in die Wildschönau, unser Ziel der Große Beil.

Von der Schönangeralm wanderten wir entlang der Forststraße, bis wir zur zweiten Brücke kamen. Nun ging es über den Kastensteig zur Gressensteinalm. Entlang des Steiges war es teilweise
ziemlich rutschig, das merkten wir vor allem bei unserem Rückweg. Wirklich toll ist auch der Gressenstein-Wasserfall, muss man unbedingt vorbei schauen.

Von der Gressensteinalm ging es dann in vielen Kehren bis zum Gipfel. Die letzten Höhenmeter hatten es wirklich in sich. Am Gipfel konnten wir unsere Jause bei super angenehmen Temperaturen genießen, ein Wahnsinn – das im November.

Der Rückweg führte uns Grat entlang weiter bis zum Kreuz des Gressensteins. Für alle jene die mit den beiden Gipfel noch nicht zufrieden sind, können auch noch das Sonnjoch mitnehmen. Wir beschlossen, dass es genug ist für heute und machten uns auf den Rückweg.
Eine wirklich tolle Umgebung und ich weiß jetzt schon, dass mich diese Gegend im Winter wieder sehen wird. 🙂

80e077b42f391f0509c98e4938839b9121353f0c59fdb87c5b80c61454d6b0d155347effd4cca7f451001a78b37214d9

 

Einen Kommentar schreiben