Abendstimmung auf der Kraftalm


Sep
6
2010

Gamshagrunde

geschrieben am 6. September 2010 von Stoffl

Eine schon lange geplante Radrunde wurde heute in die Tat umgesetzt und zählt ab sofort zu eine der schönsten MTB-Touren auf meiner Liste. Traumwetter und eine perfekte Tourenwelt.at-beschreibung machte diese Runde zu einem vollen Genuss. Am Tor trifft man noch auf ein paar Schneereste, die wohl auch bald verschwunden sein werden.

Die Tour ist  jedem sehr zu empfehlen und vom Panorama her schwer zu überbieten. Einzig auf die beschriebenen 1680 hm komme ich bei weitem nicht,meine Suunto zeigt nicht mal 1300…?

Weg zum Tor

am Tor

Gamshag

4 Reaktionen zu “Gamshagrunde”

  1. 1.
    avatar
    asti


    ehrlich? hast du evt. GPS Daten davon zur besseren Kontrolle?
    Ich kann mir nur vorstellen, dass wir hier noch den kurzen Aufstieg in Richtung Mittagskogel dazugenommen haben, daher die Abweichung. Kann das sein?

  2. 2.
    avatar
    stoffl


    Leider, dazu müsste ich erst das Garmin gewinnen 😉
    Der Mittagskogel macht glaub ich keine weiteren 100 hm aus, ist ja nur eine kleine Erhebung..
    vielleicht hat jemand anderes die Daten notiert?

  3. 3.
    avatar
    asti


    hmmm…

    ich werde mir das mal in Ruhe anschauen und die originalen, unbearbeiteten GPS Daten (sofern ich die noch habe) prüfen. Vielleicht finde ich was raus, welchen Gipfel ich noch mitgenommen haben 😀

  4. 4.
    avatar
    stoffl


    Ja danke, wär interessant zu wissen

Einen Kommentar schreiben