Rennradtour - Woergl Bayrischzell Sudelfeld


Feb
8
2011

Ellmauer Halt

geschrieben am 8. Februar 2011 von andigas

Sind heute um ca 6:30 gestartet und waren um 9:30 am Gipfel. Aufstiegsverhältnisse waren sehr gut. Ab der Gruttn waren Harscheisen ganz angenehm. Ski an der Rote Rinn Scharte deponiert  und weiter aufgestiegen. Nach einem kurzen Stück haben wir dann die Steigeisen angezogen da es dochziemlich hart war. Mit Eisen wars dann ganz angenehm zu gehen und der Steckpickel war auch ganz gut zu gebrauchen! Die Abfahrt gestaltete sich mittelmäßig. Einmal Gefroren, einmal Patz – sind über den Steinkreis runter, jedoch wird der Forstweg Richtung Wochenbrunn schon ziemlich Aper!  LG

2 Reaktionen zu “Ellmauer Halt”

  1. 1.
    avatar
    stoffl


    zumindest nicht so viel los am Gipfel wie im Sommer…
    bei dem Wetter ein Traum!!!

  2. 2.
    avatar
    Asti


    schon eine coole Sache, der Halt im Winter. Aber nicht wirklich für jedermann machbar und vorallem nur bei top Verhältnissen. Respekt!

Einen Kommentar schreiben