Franz Senn Hütte - Stubaital

zurück zur Liste

Skitour Franz-Senn-Hütte, 2147 m

druckenPDF erzeugen 

Charakter:

Zustieg zur Franz-Senn-Hütte im Stubaital, der auch für Schneeschuhgeher sehr gut geeignet ist.

Tourenmöglchkeiten:
Ruderhofspitze, 3.474m über den Alpeiner Ferner
Wildes Hinterbergl, 3.288m über die Turmscharte
Vorderer Wilder Turm, 3.177m über Turmscharte

Tourdaten Skitour Franz-Senn-Hütte

Gehzeit: 2:45:00
Höhendifferenz: 687m
Abfahrtsdifferenz: 10m
Exposition:
Schwierigkeit: 1  [Erklärung...]
Starthöhe: 1470 m
Endhöhe: 2147 m
Beste Tourenzeit: Anfang März bis Anfang Mai
Gebirge(Region): Stubaier Alpen (Oberbergtal)

Anreise/Zufahrt:

Über die A 12 Inntalautobahn in das Stubaital (Maut EUR 2,50 und weiter nach Neustift. Von Neustift entweder mit eigenen PKW oder Taxi nach Seduck. Eingeschränkete, kostenlose Parkmöglichkeiten. Wir empfehlen Fahrgemeinschaften bzw. Anreise mit Taxi.

Ausgangspunkt:

Parkplatz Seduck, 1.470m

Aufstieg

Im Hochwinter startet der Hüttenzustieg in Seduck, weil der Weg ins Oberbergtal durch zahlreiche Lawinenstriche führt. Der Weg im Talboden ist flach und angenehm zu gehen, führt an zahlreichen urigen Almen vorbei nach Oberriss, 1,742m, ehe sich das Gelände aufstellt und über eine Geländestufe zur Franz-Senn Hütte führt.

Hinweis: Nach der Oberrisshütte gibt es 2 Aufstiegsvarianten, um dem teilweise steilen Hang auf der rechten Talseite unterhalb der Maurnleger auszuweichen. Dazu einfach unter der Materialseilbahn bis ganz in den Talschluss gehen. Nach einigen Kehren trifft man wieder auf die normale Aufstiegsroute.

Abfahrt:

Abfahrt entlang der Aufstiegsspur.

Variante für geübte Skifahrer:
Von der Hütte in süd-östlicher Richtung weiter zum Gschwezgrat aufsteigen und durch das Kuhgschwez abfahren.

Stützpunkte unterwegs:

Hütteninfos:
Fam. Fankhauser
Schulweg 18
A-6167 Neustift i.St.
office@franzsennhuette.at
80 Betten / 90 Lagerplätze
Tel. +43 5226 2218 oder +43 664 4442094

Panoramen:

An der Franz Senn Huette
An der Franz Senn Huette

Fotos:

Lawinenkegel nach Seduck
Lawinenkegel nach Seduck
Parkplatz in Seduck
Parkplatz in Seduck
Im Oberbergtal
Im Oberbergtal

Leser-Kommentare zur Skitour Franz-Senn-Hütte:

#1
von Inge K. am 21.10.2014
Hallo lieber Hüttenwirt, ich möchte fragen, ob wir zu zweit ab dem 26.Dezember 2014 für vier Nächte auf die Hütte kommen können. Gibt es für uns evtl. ein Zimmer, oder ist nur im Lager noch was frei? viele Grüße Eddo und Inge
zu Amazon.de

Hast du die Skitour Franz-Senn-Hütte in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einem Klick auf das Amazon-Logo. Wenn du dann Artikel auf Amazon einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision, du zahlst aber keine Cent mehr. So können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin Skitour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die Skitour Franz-Senn-Hütte schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Schitouren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)